Dies ist ein Archiv der Seite des Studierendenrates, wie sie bis zum 11.09.2018 bestand. Die aktuelle Seite findet sich auf https://www.stura.uni-heidelberg.de

Studierendenrat der Universität Heidelberg

English | Farsi
Der StuRa ist Mit­glied der LaStuVe BaWü, des fzs, des DAAD, des VSB, des bas, des ABS und des BDWi

Das Dschungelbuch
- der StuRa-Wegweiser durch die Uni

 

Anmeldung Fachratswahl

Hinweise für studentische Wahlen im SoSe 2018:

  • Im Sommersemester 2018 sind Wahlen ab dem 4. Mai möglich, wenn sie rechtzeitig - ca. 1 Monat vorher angemeldet wurden. Wenn ihr gleichzeitig Fachschaftsratswahlen anmeldet, gelten die Fachschaftsratsfristen (die Wahl muss 28 Tage vorher, davon 15 Vorlesungstage, angekündigt werden). Der Wahltermin muss in der Vorlesungszeit liegen.
  • Kandidaturen sollten spätestens 5 Vorlesungstage vor dem ersten Wahltag eingegangen sein. Letzter Termin für die Anmeldung von Wahlen im Sommersemester 2018 ist voraussichtlich der 20. Juni. Wahlen sollen spätestens am 24. Juli beginnen.
  • Achtung: im Sommersemester sind Wahlen während der StuRawahlen nur nach vorheriger Absprache mit dem Wahlausschuss möglich.

Nach der Anmeldung bekommt ihr Plakate und Flyer zugeschickt, um die Studierenden zu informieren.

Hinweise für Wahlen der Beschäftigten (alle nicht-studentischen Statusgruppen): Um den Aufwand gering zu halten, müssen Sie im Anmeldeformular einige Felder unnötigerweise ausfüllen. Wir bitten um Verständnis dafür.

 

English information:

The last possible registrations date for the Summerterm 2018 is the 20th of June 2018. Elections then should have started by the 24th of July 2018.

 

Anmeldung / Registration

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.
Fields marked with an * must be filled in.

 

 


Fach

Statusgruppe *
Kontakt-E-Mail *

Fach *

Kandidaturende und Wahlzeitraum - NUR für Wahlen der Beschäftigten, nicht für Studierende

Bitte tragen Sie 1. einen Zeitpunkt ein, bis zu dem die Kandidaturen erfolgen sollen. Da wir vor der Wahl die Wahlunterlagen erstellen und verschicken müssen, sollte dies spätestens 5 Tage vor Wahlbeginn sein. Praktisch für uns ist, wenn die Frist vor einem Wochenende endet. Sinnvoll sind 10 - 12 Tage vor der Wahl, damit noch Wahlkampf stattfinden kann.

Bitte tragen Sie 2. einen Zeitraum von 10-12 Tagen für die Durchführung der Briefwahl ein. Der letzte Wahltag sollte ein Werktag sein.


Wahltermin

Für die Briefwahlen der Beschäftigten bitte nur den 1. Wahltag nochmals angeben, bei Uhrzeit und Ort reicht "xx".

Für studentische Wahlen: die Wahl sollte mindestens 3-5 Stunden dauern und sich möglichst auch über mehrere Tage erstrecken - z.B. zeitgleich mit den Fachschaftsratswahlen.
Wenn ihr die Wahlen zeitgleich mit Fachschaftsratswahlen macht, müsst ihr dennoch die Fachratswahlen hier noch einmal anmelden - am besten im Bemerkungsfeld unten nochmal drauf hinweisen, das erleichtert uns das Planen.

1. Wahltag Datum:* Uhrzeit (von-bis):*
Ort:*
2. Wahltag Datum: Uhrzeit (von-bis):
Ort:
3. Wahltag Datum: Uhrzeit (von-bis):
Ort:

Plakate

Kurz nach der Anmeldung bekommt ihr deutsche Plakate. Wenn ihr möchtet, gibt es auch englische.

Wir brauchen auch englische Plakate


Wahlraumausschuss *

Beschäftigte müssen keinen Wahlraumausschuss angeben, sondern nur eine Kontaktperson - außer es gibt einen eigenen Wahlausschuss.

Studierende: Bitte benennt mindestens 2 Personen, die für die Wahlen bei euch verantwortlich sind. Sie bilden den Wahlraumausschuss eures Fachs. Teilt uns bitte deren Namen, E-Mail-Adressen und möglichst auch Telefonnummern mit. Die Kontaktdaten werden nur für die Arbeit des zentralen Wahlausschusses benötigt.


Wahlort *

Bei Beschäftigten reicht die Angabe des Fachnamens

Studierende: Teilt uns hier bitte ganz genau mit, wo euer Wahlraum ist: Institutsname, Straße und Hausnummer, Raum / Stockwerk. Wir brauchen exakte Angaben für eine korrekte Wahlbekanntmachung und die Wahlplakate.


Auszählung

Bei den Briefwahlen der Beschäftigten zählt (es sei denn, es gibt einen eigenen Wahlraumausschuss) die AG Fachrat aus. Bitte in diesem Fall hier "AG Wahlen" als Ort und ansonsten "xx" eintragen.

Die Auszählung muss spätestens am 3. Tag nach dem letzten Wahltag erfolgen. Es müssen zwei Person, davon mindestens ein Mitglied des Wahlraumausschusses, anwesend sein.

Gewünschter Termin
Datum:* Uhrzeit:*
Ort:*

Bemerkungen

Alles, was nichts in die Formularfelder passt - z.B., dass die Wahl zusammen mit den Fachschaftsratswahlen stattfindet.