Dies ist ein Archiv der Seite des Studierendenrates, wie sie bis zum 11.09.2018 bestand. Die aktuelle Seite findet sich auf https://www.stura.uni-heidelberg.de

Studierendenrat der Universität Heidelberg

English | Farsi
Der StuRa ist Mit­glied der LaStuVe BaWü, des fzs, des DAAD, des VSB, des bas, des ABS und des BDWi

Das Dschungelbuch
- der StuRa-Wegweiser durch die Uni

09.05.2018:

Ausschreibung: 2 x 3 Plätze für eine BAföG-Grundschulung

In ihrer Sitzung am 01. Mai hat die RefKonf die Förderung von insgesamt sechs Plätzen bei einer BAföG-Grund­schulung in Berlin bzw. Brandenburg beschlossen.

Die Teilnehmenden sind danach insoweit geschult, dass sie im Arbeits­kreis BAföG des Studierendenrates mitwirken und Erstberatungen (keine verbindlichen Rechts­­be­ra­tun­gen) durchführen könnten (zum AK BAföG: https://www.stura.uni-heidelberg.de/arbeitskreise/ak-bafoeg.html). Es werden zwei Schulungen zu verschiedenen Zeit­punk­ten angeboten.

 

1.    vom Donnerstag, 14.06. –   Sonntag, 17.06.2018 in Berlin

2.    vom Donnerstag, 27.09. –  Sonntag, 30.09.2018 in Flecken Zechlin (Brandenburg)

 

In diesem Seminar werden rechtliche Grundlagen des BAföG vermittelt  und der Umgang mit Gesetzen und Verordnungen trainiert. Spezifisch  wird sich unter anderem mit den Grundlagen um den  Leistungsanspruch, Förderungsarten, Einkommensanrechnung, aber auch  mit Themen wie Widerspruch, Fachrichtungswechsel und Verschiebung des  Leistungsnachweises auseinander­ge­setzt. Ziel des Seminars ist es, dass (neue) Berater*innen lernen mit Gesetzen für den täg­li­chen  Beratungsalltag umzugehen und Ratsuchende parteiisch zu unterstützen.

Neben den Seminarinhalten werden auch aktuelle politische  Diskurse um die Studienfinanzierung Thema sein.

Die Teilnahmebeiträge und Fahrtkosten werden von der Verfassten Studierendenschaft unter der Voraussetzung getragen, dass die Geschulten anschließend grundsätzlich die Bereitschaft mitbringen, sich im AK BAföG aktiv an der Unter­stüt­zung Betroffener in BAföG-Fragen oder im Sozialreferat zu engagieren. Auch ein schriftlicher Bericht an die RefKonf über die Schulung wird erwartet.

Wenn ihr euch für solch eine BAföG Schulung interessiert und/oder Fragen habt, schreibt gerne an das Sozialreferat. Auch die kurze Kandidatur für den ersten Termin ist bis zum 25.05.2018 an soziales@stura.uni-heidelberg.de zu senden. Die Delegation für die Schulung in Berlin wird dann durch die Referatekonferenz am 29.05.2018 beschlossen.

[ Newsübersicht ]